Pumpkin spiced Smoothie

Normalerweise sättigen mich Smoothies leider garnicht. Mein Bauch ist danach zwar voll, aber nach einer Stunde bekomme ich wieder Hunger. Bei diesem Smoothie war das aber anders. Ich war überrascht, dass ich tatsächlich bis mittags keinen Hunger bekam. Ein guter Grund das Rezept aufzuschreiben. 

Kürbis hatte ich vorher noch nie im Smoothie. Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Kombination mit den anderen Zutaten macht ihn wunderbar cremig und das Mandelmus trägt entscheidend dazu bei. Außerdem dient es durch das Fett der Mandeln als Geschmacksträger, sodass die Gewürze richtig gut zur Geltung kommen. Pumpkin Spice ist eigentlich eine Gewürzmischung aus Zimt, Ingwer, Piment, Nelken und Muskatnuss. Die letzten beiden hatte ich leider nicht zuhause und bin ohnehin von beidem nicht der größte Fan. Deshalb habe ich nur Zimt, Ingwer und Piment verwendet. Aber ich finde auch damit schmeckt er Smoothie super gut.

img_8504

Das war auch schon das letzte Rezept im Oktober, das Kürbis als Spezialzutat hat. Ich habe Dinge mit Kürbis ausprobiert, die ich sonst so nie gemacht hätte. Andererseits habe ich aber auch meine Basics endlich mal aufgeschrieben.

#pumpkinlove

Ich bin auf jeden Fall motiviert, in Zukunft noch einmal so eine Aktion zu machen und mehrere Rezepte zu einer bestimmten Zutat zu kreieren. In meinem Kopf schwirren schon gaaanz viele Ideen herum. 🙂

Aber hier jetzt erstmal das letzte Rezept.

img_8500

Pumpkin spiced Smoothie

Der perfekte Smoothie für den Herbst. Die Gewürze geben den speziellen „pumpkin-spiced“ Geschmack, der einfach zum Kürbis gehört. Durch die Orange ist er aber immer noch angenehm fruchtig. 



Was wird gebraucht? 

  • 100 g Hokkaido Kürbis
  • 1/2 Banane
  • 1 Organe
  • 150 ml Hafermilch
  • 1/2 EL Mandelmus
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL gemahlener Ingwer
  • 1/4 TL gemahlenes Piment

Und so einfach geht’s:

  1. Den Kürbis gut waschen und in kleinen Würfen schneiden. Die Orange schälen und dabei so viel wie möglich von der weißen Haut entfernen. Die Banane ebenfalls schälen und beides in Stücke schneiden.
  2. Das Obst und den Kürbis mit der Hafermilch und dem Mandelmus in einen Mixer geben. Die Gewürze hinzufügen.
  3. Alles solange zerkleinern, bis es eine cremige Flüssigkeit geworden ist.

Fertig!


What you need: 

  • 100 g hokkaido pumpkin
  • 1/2 banana
  • 1 orange
  • 150 ml oat milk
  • 1/2 tbsp. almond butter
  • 1/2 tsp. cinnamon
  • 1/2 tsp. grounded ginger
  • 1/4 tsp. grounded allspice

How to do: 

  1. Wash the pumpkin and cut it up into small pieces. Peel the orange and remove as much of the white skin as possible. Peel the banana as well and cut both into pieces.
  2. Put fruits and pumpkin with oat milk and almond butter into a blender. Add the spices.
  3. Now blend it until it is a smooth liquid.

Ready!



img_8484

img_8499

img_8498

Advertisements

2 Kommentare zu „Pumpkin spiced Smoothie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s