Basics

Ich liebe es zu kochen. Und ehrlich gesagt, könnte ich an manchen Tagen Stunden in der Küche stehen. Es macht mir Spaß und entspannt mich. Aber diese Stunden hat man eben nicht immer und ich weiß, dass Kochen vielen lästig ist. Oft muss es schnell gehen und da bleibt keine Zeit für große Koch-Aktionen. Je öfter man allerdings kocht, desto schneller gehen einem viele Dinge von der Hand. Man weiß, welche Lebensmittel man wie am liebsten verarbeitet und entwickelt eine Art Routine. Deshalb fällt es mir mittlerweile auch an stressigen Tagen leichter, frisch und gesund zu kochen. Ich habe für mich einige Basics entwickelt, für die ich kein Rezept brauche und die für mich schnell und einfach funktionieren.

Du findest hier also meine Basic-Zutaten, die ich eigentlich immer zuhause habe und meine Art sie zuzubereiten. Nichts Ausgefallenes, aber dafür schnell, gesund und lecker!

Meine Basics