Zimtsterne – Vegan und ohne Zucker

Weihnachten ist Plätzchen-Zeit. Egal ob Nussecken, Spritzgebäck oder Spekulatius. Eigentlich kann man mich mit jeder Art von Keksen locken. Am liebsten allerdings esse ich Vanillekipferl und Zimtsterne, möglicherweise weil Zimt und Vanille auch meine liebsten Gewürze sind. Ich erinnere mich noch, wie ich das erste Mal einen Zimtstern bei meiner Oma gegessen habe, als ich 4 oder 5 Jahre alt war. Schon damals konnte ich nach ein paar Plätzchen nicht aufhören und habe fast die ganze Dose leer gemacht… 😀

„Zimtsterne – Vegan und ohne Zucker“ weiterlesen

Grüner Smoothie für den Winter

Eigentlich ist der Winter nicht die typische Jahreszeit für Smoothies. Die Auswahl an Obst ist beschränkt, besonders wenn man auf saisonales und regionales Obst Wert legt. Trotzdem gehört dieser Smoothie absolut in die kalte Jahreszeit. Denn Grünkohl hat genau jetzt Saison.  „Grüner Smoothie für den Winter“ weiterlesen

Herbstliches Granola

In den letzten Wochen habe ich eine neue Liebe entdeckt. Und zwar: Gewürze! Am liebsten hätte ich ein riesiges Gewürzregal mit lauter kleinen Gläschen für die verschiedensten Gewürze und Gewürzmischungen zuhause. Es ist unglaublich, was man mit der richtigen Kombination aus einem einfachen Rezept machen kann. Außerdem haben viele Gewürze einen super gesunden Effekt auf den Körper. „Herbstliches Granola“ weiterlesen

Hallo, ich bin Janina!

Wenn ich durch Blogs im Internet stöbere, bleibe ich meistens bei denen hängen, die irgendwie auch persönlich sind. Die, wo man auch ein bisschen etwas über die Person hinter den ganzen Wörtern und Bildern erfährt. Jetzt gerade wo ich das aufschreibe, fällt mir auch ein wieso: Ich lasse mich gern von Menschen inspirieren, erfahre gerne ihre Geschichten und was sie bewegt und motiviert – Das motiviert mich!

„Hallo, ich bin Janina!“ weiterlesen

Kürbis Bircher Müsli

Bircher Müsli gibt es schon seit gut 100 Jahren. Ursprünglich wurde es mit Haferflocken, Nüssen und geriebenem Apfel zubereitet. Mittlerweile gibt es aber unendlich viele verschiedene Varianten und die eingeweichten Haferflocken sind besser bekannt unter dem Namen Overnight-Oats. Praktisch sind sie aber immer noch, egal wie man sie nennt und somit das perfekten Frühstück, wenn man morgens keine Zeit hat in der Küche zu stehen. „Kürbis Bircher Müsli“ weiterlesen

One Pot Curry mit Kürbis

Für mich geht diese Woche die Uni wieder los. Das bedeutet ich muss wieder einen Rhythmus finden und meinen Alltag ein bisschen mehr strukturieren. Dazu gehört für mich auch, Essen vorzukochen, damit ich Mittags etwas warmes in der Uni habe. Mit der Zeit habe ich gemerkt, dass das einfachste da ist, einfach Gemüse und Getreide in einen Topf zu werfen und zu warten bis es fertig ist. Am besten gleich 4 Portionen, damit ich für mehrere Tage gerüstet bin. Das erspart mit einiges an Zeit und Stress. Wenn man immer anderes Gemüse und andere Gewürze verwendet, wird es einem da auch nicht langweilig.  „One Pot Curry mit Kürbis“ weiterlesen