Quinoa Crossies

So einfach kann bewusste Ernährung sein. In nicht einmal einer halben Stunde sind diese dunklen Schoko Crossies gemacht, die man ohne schlechtes Gewissen in Maßen genießen kann. Zartbitter Schokolade mag ich lieber als Vollmilch Schokolade, weil mein Körper durch die leicht bittere Note mir irgendwann von ganz alleine sagt, dass er genug hat. Bei Vollmilch Schokolade ist das leider nicht so und ich könnte weiter essen, bis mir schlecht wird. Ich bin einer dieser Menschen, die einmal angefangen mit Süßigkeiten, nur schwer wieder aufhören können. „Quinoa Crossies“ weiterlesen

Basic Hafer-Bananen Kekse mit Spezialzutaten

Wie oft passiert es, dass Bananen plötzlich, wie aus dem Nichts oder über Nacht beschließen ihre Farbe von „vollreif gelb“ zu „leicht überreif braun“ zu wechseln. Der Grad ist schmal und schnell werden Bananen von der Konsistenz her zu matschig. Zugeben, ich mag Bananen auch noch, wenn sie braune Flecken haben. Aber irgendwann ist auch Schluss. Wegschmeißen ist für mich allerdings keine Option, was aber gar kein Problem ist. Es gibt genügend andere Optionen. „Basic Hafer-Bananen Kekse mit Spezialzutaten“ weiterlesen