Chia-Rhabarber Kekse

Jetzt ist der 1. Mai schon ein paar Tage her und ich frage mich: Wo bleibt der Frühling? Nach den warmen Tagen im März ist es schwer sich wieder an das regnerische und kalte Wetter zu gewöhnen. Frühling ist neben dem Spätsommer meine liebste Jahreszeit. Wenn die Tage länger und die Bäume langsam grün werden, kommt meine Motivation zurück. Sonne und Licht haben bei mir so einen unheimlichen Einfluss auf die Stimmung. Gerade deshalb könnte sich die Sonne ruhig mal wieder öfters blicken lassen.

„Chia-Rhabarber Kekse“ weiterlesen