Karottenkuchen mit Mandelcreme

Endlich ein neues Rezept!

Passend zu Ostern gibt es Karottenkuchen. Nach vielen, vielen Versuchen habe ich endlich ein Rezept, mit dem ich wirklich zufrieden bin. Der Kuchen ist durch die Möhren super saftig geworden und trotzdem richtig schön aufgegangen. Neben ganz viel Osterbrot (ein Rezept mit einer veganen Variante findest du hier) wird es dieses Jahr also auch Karottenkuchen geben.

„Karottenkuchen mit Mandelcreme“ weiterlesen

Ingwer Plätzchen

In Ingwer Plätzchen habe ich mich in Australien verliebt. Dort heißen sie Gingernuts und als ich letztes Jahr nach meinem Abi für vier Wochen das erste Mal da war, bin ich auf das Rezept gestoßen. Das Komische war, dass ich diese Kekse absolut mit Weihnachten assoziiere, da sie mich ein bisschen an Lebkuchen oder Spekulatius erinnern. Während ich in Australien war, war dort auch Winter, hier in Deutschland allerdings Sommer und ich so gar nicht in Weihnachtsstimmung. Deshalb wollte ich sie dieses Jahr unbedingt nochmal ausprobieren.

„Ingwer Plätzchen“ weiterlesen

Zimtsterne – Vegan und ohne Zucker

Weihnachten ist Plätzchen-Zeit. Egal ob Nussecken, Spritzgebäck oder Spekulatius. Eigentlich kann man mich mit jeder Art von Keksen locken. Am liebsten allerdings esse ich Vanillekipferl und Zimtsterne, möglicherweise weil Zimt und Vanille auch meine liebsten Gewürze sind. Ich erinnere mich noch, wie ich das erste Mal einen Zimtstern bei meiner Oma gegessen habe, als ich 4 oder 5 Jahre alt war. Schon damals konnte ich nach ein paar Plätzchen nicht aufhören und habe fast die ganze Dose leer gemacht… 😀

„Zimtsterne – Vegan und ohne Zucker“ weiterlesen

Herbstliches Granola

In den letzten Wochen habe ich eine neue Liebe entdeckt. Und zwar: Gewürze! Am liebsten hätte ich ein riesiges Gewürzregal mit lauter kleinen Gläschen für die verschiedensten Gewürze und Gewürzmischungen zuhause. Es ist unglaublich, was man mit der richtigen Kombination aus einem einfachen Rezept machen kann. Außerdem haben viele Gewürze einen super gesunden Effekt auf den Körper. „Herbstliches Granola“ weiterlesen

Vollkornkekse mit Apfel-Erdnuss Topping

Schon das Krümelmonster wusste, dass das Leben mit Keksen besser ist. Und ich weiß, dass eine gesunde Ernährung und Kekse sich nicht ausschließen müssen. Man sollte nur ein paar Dinge beachten. Meistens sind in Keksen Unmengen an Zucker und ungesunden Fetten, was ab und zu kein Problem ist, aber auf die Dauer für Deinen Körper nicht wirklich förderlich ist. Aber deshalb auf Kekse verzichten? Könnte ich niemals! Deshalb hab ich versucht, eine etwas gesündere Alternative zu backen. Ganz ohne Industriezucker und mit Vollkorn. Man könnte die Apfel-Erdnussschicht oben drauf auch weglassen, allerdings finde ich die Kekse mit tausendmal besser!

„Vollkornkekse mit Apfel-Erdnuss Topping“ weiterlesen